Dr. Julian Hirschfeld – Zahnarzt in Schweinfurt

Hochschulausbildung
2014 Staatsexamen und Approbation an der Julius Maximilans Universität Würzburg
2012 Beginn der Promotion in der Abteilung für Kieferorthopädie der Zahnklinik Würzburg mit dem Thema “Bestimmung der alkalischen Phosphatase im Speichel von Säuglingen als Biomarker für das dreidimensionale Kopfwachstum.”

Berufliche Tätigkeit
2014 Assistenz zahnärztliche Tätigkeit in der Abteilung für Prothetik in der Zahnklink Würzburg unter Prof. Richter
2015 bis 2018 angestellter Zahnarzt im zahnärztlichen Zentrum Dres. Riedel in Elfershausen
2018 Niederlassung in eigner Praxis in der Spitalstr 30 in Schweinfurt
2021 Gründung der überörtlichen Praxisausübungsgemeinschaft mit Ehefrau Leonie Steinmann-Hirschfeld in der Spitalstr 30 und der Schultesstr 15 in Schweinfurt

Zusatzqualifikationen

2015 bis 2019 Absolvierung des Curriculums für Implantologie der deutschen Gesellschaft für Implantologie

Julian Hirschfeld ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implatologie (DGI) und der deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund-, Kieferheilkunde (DGZMK