Zahnästhetik

//Zahnästhetik
Zahnästhetik 2018-01-02T19:47:12+00:00

Ästhetische Zahnheilkunde

weitmöglichste Erhaltung der eigenen Zahnsubstanz und Optimierung des natürlichen Erscheinungsbildes

Zahnaufhellung:

bei hartnäckigen Verfärbungen durch stark färbende Nahrungsmittel (z.B. Kaffee, Tee, Rotwein, Rauch) oder altersbedingter Verfärbung der Zähne

-> schonendes Bleichverfahren zur Aufhellung der natürlichen Zahnfarbe

Bleaching:

  • bei Ablagerungen von Farbstoffen im Zahninneren des gesamten Zahnbogens
  • Kieferabdrücke zur Herstellung von individuellen Kunststoffschienen
  • Einbringen von Carbonit-Peroxyd-Gel in die Schienen durch den Patienten
  • Tragen der Schienen in 4-10 nächtlichen Anwendungen

Bleichen einzelner Zähne:

  • bei nachgedunkelten oder abgestorbenen Zähnen
  • Abdeckung von Zahnfleisch und nicht zu bleichenden Zähnen mit einem Spanngummi
  • Benetzung der Zahnfläche mit 30% Wasserstoffperoxyd
  • Bleichung unter UV-Licht


zahnfarbene Füllungen:

bei Beschädigungen im Frontzahnbereich sowie an kaudruckbelasteten Zähnen

unauffällige Restauration kariöser Zähne mit zahnfarbenen Materialien

Composite-Füllungen:

  • für Defekte an Front- und Seitenzähnen
  • Fertigstellung innerhalb einer Sitzung
  • kostengünstiger Kunststoff mit harten Füllpartikeln
  • schont die Zahnsubstanz
  • ausreichender Halt durch Schichttechnik

Composite- oder Keramikinlays:

  • für Restaurationen im kaudruckbelasteten Bereich
  • exakte Anfertigung der Inlays bzw. Onlays im Labor
  • Abriebfestigkeit durch Licht-Hitze-Vergütung


Zahnumformung

› Wiederherstellung von Zahnkontur und -farbe und Korrektur von Zahnfehlstellungen

Keramik-Veneers:

  • zur Ergänzung abgebrochener Zähne, Verkleinerung von Zahnlücken und Kaschieren von Zahnverfärbungen
  • Aufkleben von dünnen Keramik-Verblendschalen auf den natürlichen Zahn
  • nur leichte Abtragung der Zahnoberfläche nötig

Composite-Umformung:

  • ästhetische Korrektur von Zahnfehlstellungen
  • Auftragen von mehreren Kunststoffschichten auf den Zahn
  • Aushärtung des Kunststoff mit Licht
  • äußerst schonende Behandlung in einer Sitzung

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen